Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Mitteldeutscher Verlag

Der Wind erhebt sich - Tatsuo Hori

Normaler Preis €16,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €16,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Die zwischen 1936 und 1939 entstandene Novelle „Der Wind erhebt sich“, betitelt nach einem Gedicht von Paul Valery, beschreibt die Liebe des Ich-Erzählers zu seiner an Tuberkulose erkrankten Verlobten Setsuko. Ihre vom Tod überschattete, kurze Liaison verleben sie größtenteils fernab der Gesellschaft in einem Lungensanatorium in den Bergen. Beruhend auf persönlichen Erfahrungen schildert Tatsuo Hori mit feinem Gespür die ambivalente Beziehung des Paares, was sich in der lyrischen Darstellung der Umgebung im Wandel der vier Jahreszeiten widerspiegelt.

 

Gebundene Ausgabe
978-3-96311-682-7
Verlag Mitteldeutscher
88 Seiten
Erscheinungsdatum 01.08.2022

Lesungen im Buchladen Jens Köster

Bei uns im Buchladen finden regelmäßig Lesungen statt. Alle Termine dazu findest Du hier.

  • Versand

    Wir liefern jede Bestellung versandkostenfrei an Deine Wunschadresse.

  • Buch Geschenke

    Wir beraten Dich gerne, wenn Du ein Buch verschenken möchtest und packen Dir das Buch mit unserem schönen Geschenkpapier ein.